Zeigt her eure Seepferdchen

Die Stadt Bad Honnef und das Bündnis für Familie möchten über den Sommer im Freibad auf der Insel Grafenwerth Schwimmkurse für Nichtschwimmer ab 6 Jahren anbieten. Unterstützt werden sie dabei tatkräftig von der DLRG Bad Honnef / Unkel.

„Der Bedarf ist natürlich riesig!“ erklärt Laura Solzbacher, Vorsitzende des Bündnisses die spontane Initiative. „Nach zahlreichen Bäderschließungen und Corona haben wir hier in Bad Honnef viel zu viele kleine Nichtschwimmer. Das ist ein Thema bei dem auch die berühmte Schere wieder weiter auseinander geht, wenn wir nicht aktiv gegensteuern.“ Aus diesem Grund möchte das Bündnis für Familie die Finanzierung für Kinder aus benachteiligten Familien übernehmen.

Das die Stadt das Projekt unterstützt war schnell klar:

„Nun fehlt es uns allerdings an genügend Personal um die Kurse zu realisieren. Deshalb suchen wir dringend RettungsschwimmerInnen und SchwimmlehrerInnen, die uns unterstützen.“ Ergänzt Hans-Joachim Lampe-Booms, Betriebsleiter der Bad Honnefer Bäder. Heimspiel hat hier die DLRG Bad Honnef / Unkel, die ebenfalls Kurse im Freibad anbietet und auch das Projekt personell unterstützt.

Im Rahmen des Projektes sollen so viele Kinder wie möglich bis zum Ende des Sommers schwimmen lernen. In den vergangen zwei Jahren haben in Bad Honnef deutlich weniger Kinder ihr Seepferdchen gemacht, als in den Jahren zuvor. Auch wenn demnächst wieder Hallenbäder öffnen sollen, ist noch ungewiss wie schnell Kurse angeboten werden können. Ziel ist es über den Sommer zusammen zu arbeiten und Rückstände aufzuholen und Badeunfälle zu verhindern.

Wir konnten für insgesamt 98 Kinder Kursplätze zur Verfüfung stellen. Davon werden 23 Kinder aus Risikolage bei der Finanzierung und Organisation der Kurse unterstützt. Wir freuen uns sehr, dass so spontan alle an einem Strang gezogen haben. Die Kurse laufen teilweise als Kompaktkurse und teilweise fortlaufend während der gesamten Ferien. Leider sind alle Plätze inzwischen vergeben und eine Warteliste wird nicht weiter geführt.